Das Happy Watoto Kinderheim

Unser Kinderheim haben wir in Ngorika - einem kleinen Ort in den Bergen, ca. 30 km von Arusha entfernt, gebaut. Hier geben wir 120 Kindern ein Zuhause.Das Heim Das Heim besteht aus verschiedenen Wohnhäusern, einfachen Badezimmern mit Dusche und WC, Möglichkeiten zum Wäschewaschen (per Hand), einer Essenshalle sowie einem großen Aufenthaltsraum, in welchem u.a. gebastelt, abends gelesen und am Wochenende gemeinsam für je eine Stunde TV gesehen wird.   KinderzimmerDie Kinder teilen sich zu viert ein Zimmer. In jedem Zimmer stehen zwei Stockbetten, jedes von ihnen wird durch ein Moskitonetz geschützt. Denn besonders in der Regenzeit gilt dieser Teil von Tansania als Malaria-Gebiet. Auch Kuscheltiere sind für alle Kinder vorhanden.   SpielzimmerFür Tansanische Verhältnisse bedeuten eigene Betten einen echten Luxus, denn normalerweise teilt sich die ganze Familie ein Bett. Um die Sprachkenntnisse der Kinder zu fördern, wird im Heim nur englisch gesprochen. Englisch ist in Tansania die Handelssprache – um also die Grundlage für eine gute Ausbildung zu legen, gestalten wir den Alltag der Kinder auf Englisch. Schulmotto Spielzimmer_Deborah Spielzimmer_Upendo vorm_Aufenthaltsraum