Historie zum Good Hope Centre e.V.

In  2007 haben wir den gemeinnützigen Verein „Good Hope Centre e.V.“ mit Sitz in Halle/Westfalen gegründet. Denn soziales Engagement gehört unserer Meinung nach zu den großen Herausforderungen einer globalen Gesellschaft. Wir, denen es gut geht, dürfen und müssen Menschen in weniger guten Situationen helfen. So kümmern wir uns von Mensch zu Mensch um unsere Kinder in Tansania und garantieren, dass jeder Spenden-Cent ankommt. 2005 · Erste Reise nach Tansania und Planung: hier wollen wir helfen 2006 · Finanzielle Unterstützung des Good Hope Kinderdorfes 2007 · "Good Hope Centre e.V." Gründungsversammlung · Seit 03.09.2007 ist der "Förderverein Good Hope Centre e.V. offiziell beim Amtsgericht eingetragen. 2008 · "Good Hope Centre e.V." hat 1-jähriges Jubiläum. 2009 · Beendigung der Zusammenarbeit mit dem Good Hope Kinderdorf · Start der Kooperation mit SVVT und Gründung einer Stiftung · Baubeginn des "Happy Watoto Homes" sowie der "Happy Watoto School" 2011 · Eröffnung des "Happy Watoto Homes" sowie der "Happy Watoto School" in Ngorika/Tansania · Die erste Volontärin aus Deutschland unterstützt die Arbeit in Ngorika vor Ort 2012 · Inzwischen sind 16 Vereinsmitglieder registriert · Es waren in diesem Jahr 13 Volontäre in Ngorika und Kikatiti und haben mit unseren Kindern und Betreuern gelebt und gearbeitet 2013 · Das Westfalen-Blatt" berichtet in einer 16-wöchigen Pressestrecke über die Arbeit des "Good Hope Centre e.V." sowie das Leben der Kinder im "Happy Watoto Home" · Auch in diesem Jahr wurde unsere Arbeit vor Ort in Tansania durch 12 Volontäre unterstützt 2014 · Mittlerweile unterstützen 18 Fördervereinsmitglieder ehrenamtlich unseren Verein · Wir sind jetzt nicht nur auf Facebook vertreten, sondern wir haben auch unseren eigenen Blog (http://goodhopecentre.tumblr.com/) sowie einen Twitter-Account (@GoodHopeCentre) · Auch auf der Crowdfunding-Plattform "Betterplace" sind wir mit aktuellen Projekten vertreten (https://www.betterplace.org/de/projects/18094) · Erster Weihnachtsbaum-Verkauf für Good Hope Centre e.V. 2015 · Neugestaltung des Internetauftritts · Gewinnung von 5 neuen Mitgliedern – jetzt zählen wir schon 23 ehrenamtliche Helfer Gruppenbild