Karibuni – Herzlich Willkommen!

Ein Zuhause gibt Geborgenheit – Bildung sichert die Zukunft

Genau das möchten wir, der Förderverein Good Hope Centre e.V. aus Halle/Westfalen, benachteiligten Kindern in Tansania ermöglichen: Die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben.

In Kooperation mit der niederländischen Stiftung „Happy Watoto“ (www.happywatoto.nl) betreiben wir zwei Kinderheime und eine Grundschule in Sichtweite zum Kilimanjaro. Insgesamt werden dort bis zu 340 Kinder betreut und versorgt.

Die Kinder kommen aus verarmten oder kranken Familien, in denen sie häufig kaum eine Chance zum Überleben hätten. Bei uns finden sie ein neues Zuhause, Sicherheit und erhalten eine fundierte schulische Ausbildung.

Um das langfristig gewährleisten zu können, brauchen wir Ihre Hilfe und Unterstützung.

Unser Versprechen an Sie: Jeder Cent kommt an – und den Kindern direkt zu Gute.

Spendenhinweis: Jede Spende wird wertgeschätzt und dringend benötigt, denn damit schenken Sie den Kindern die Chance auf eine Zukunft. Wenn Sie unser Projekt unterstützen möchten, finden Sie alle Details unter Spenden oder klicken Sie hier.

Sie wollen mehr erfahren? Folgen Sie uns! » facebook, » tumblr, » twitter

News

17. Mai 2016

Volontärin Rike

Unsere neueste Volontärin Rike ist gut in Tansania angekommen! Hier ihr erster kurzer Bericht: In meiner ersten Woche konnte ich mich super einleben und habe mir alles angeschaut. Die Kinder... mehr erfahren »

25. April 2016

Charity-Dinner

Auch ohne den Star des Abend Alfons Schuhbeck, der allerdings im Laufe des Events live zugeschaltet wurde, war das diesjährige Dinner ein großer Erfolg! Lesen Sie hier die entsprechenden Berichte... mehr erfahren »

11. April 2016

Interview mit Mary Kasale

Auf den Seiten unserer niederländischen Freunde finden Sie ein (englischsprachiges) Interview mit Mary Kasale. Klicken Sie hier, um zum Interview zu gelangen!

4. April 2016

Kirchenbesuch

On Sunday every once in the two weeks, the Christian children from Ngorika Home go to church. There are a lot of different movements within the Christian faith in Tanzania.... mehr erfahren »

18. Februar 2016

Neues von Frederica

Unsere Volontärin Frederica hat uns Fotos vom Sportunterricht geschickt und schreibt dazu: „I started with giving and assisting sport lessons (PE). Everyday I go down to the field (lerai) and... mehr erfahren »